Interessantes Programm im Winter 2013/2014
Geschrieben von: Frank Müller   
Donnerstag, 07. November 2013

Trotz des bisweilen sonnigen Spätherbst schwingen seit Wochen viele Tennisspieler wieder ihre Schläger in der Tennishalle Ostbevern. Inhaber Frank Müller bietet dabei neben nagelneuen Tennisnetzen und stets gepflegten Plätzen wieder einmal ein umfangreiches Programm für alle Altersklassen an. Gestartet sind bereits die beliebten Turnierformate `Break&Breakfast` (jeden 1. Freitag im Monat) und der `Ladies Cup` (jeden 2. Freitag im Monat), die bereits seit etlichen Jahren eine feste Größe im Hallen-Kalender sind.
Außerdem gibt es an den Wochenenden reichlich viel Wettkampftennis zu sehen. Gleich sieben Teams aus Telgte, Ostbevern und Westbevern bestreiten ihre Heimbegegnungen der Winterhallenrunde bis Ende März in Ostbevern, wobei die Telgter Herren 30 und Damen 40 als Verbandsligisten am hochklassigisten eingestuft sind.

 

Seit zwölf Jahren lädt Müller talentierte Jungen zum `Junior Masters` ein. Bei dieser Turnierserie sammelt der Tennis-Nachwuchs an neun Vorrundenspieltagen Punkte, um sich für das Masters-Finale (6. April 2014) der besten acht Teilnehmer zu qualifizieren. Für die beiden Altersklassen (Jahrgänge 2000 und jünger) haben sich wieder rund 50 Spieler angemeldet. Aus Telgte und Ostbevern nutzen Phil Spahn, Levin Wobker, Jan Wobker, Marco Rolf (alle TCO)  sowie Hanno Hartmann, Fritz Simon, Dan Kouba und Max Smirnov (alle GW Telgte) die Möglichkeit, wichtige Wettkampferfahrungen zu sammeln.
Ein Highlight der besonderen Art stellt Jahr für Jahr der `Fußball-Tennis-Cup` dar, an dem 24 Teams um das von Getränkehandel Peppenhorst gestiftete 50-Liter-Fass und exklusive Preise der Fa. Heineken wetteifern. Am Samstag, 11. Januar 2014 wollen die Ostbeverner Nils Müller und Matthias Stadtmann, die 2013 etwas überraschend  - wenngleich sehr souverän - triumphieren konnten, ihren Titel verteidigen.
Ausgeweitet wird das Fußball-Tennis-Angebot durch zwei Premierenveranstaltungen. Am Sonntag, 5. Januar 2014 findet ab 13 Uhr ein Eltern-Kind-Turnier statt und am Samstag, 15. März 2014 (18 Uhr) können sich erstmalig Ü40-Kombinationen am Tennisnetz duellieren. Anmeldungen zu allen drei Veranstaltungen, deren Teilnehmerzahl mit jeweils 24 Teams begrenzt ist,  nimmt Frank Müller ab sofort per Mail ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) entgegen.
Neben allen Programmpunkten können die tennisinteressierten Spieler und Spielerinnen aus der Region auch kurzfristig zum Schläger greifen. Besonders am Wochenende sind noch Kapazitäten frei. besonders weist Müller auf die ermäßigten Stunden für Kinder und Jugendliche sowie für Familien hin.
Weitere Infos unter www.tennishalle-ostbevern.de oder bei F. Müller (Tel: 0173-2840844)

 

 

Nächste Termine

Keine Termine

Junior Masters aktuell

Junior Masters