1. Family-Fußball-Tennis-Cup 2014
Geschrieben von: Frank Müller   
Montag, 06. Januar 2014

1. Family-Fußball-Tennis-Cup 2014Thilo und Ludger Dierkes heissen die Sieger des 1. Family-Fußball-Tennis-Cups in der Tennishalle Ostbevern.

Das Westbeverner Duo setzte sich gegen zehn weitere Familienteams durch und blieb während des gesamten Turnierverlaufs ungeschlagen.

Im spannenden Finale setzte sich das Emser Duo knapp mit 16:14 gegen die turniererfahrenen Dan und Mike Kouba durch, die damit ihre erste Niederlage kassierten.
Auf Platz drei landete das Münsteraner Gespann Noah und Bruno Greiwing, das in einem dramatischen Halbfinale gegen die späteren Sieger nach starkem Beginn eine deutliche Führung verspielte und mit 17:18 unterlag.

Insgesamt stand bei der Premierenveranstaltung das Miteinander und der Spaß im Vordergrund, denn die meisten Eltern-Kind-Paarungen bewegten sich beim Fußballtennis auf eher ungewohntem Terrain.

Achtbar schlugen sich dabei die beiden Verbandsliga-Tennisspieler des TC GW Telgte, Fabian Plischewsky und Frank Samel, die sich mit ihren Söhnen Elias und Niclas im Mittelfeld platzieren konnten.

Thilo und Ludger Dierkes/Dan und Mike KoubaNoch besser machten es die beiden einzigen Mädchen Franziska Rüter und Gloria Micklinghoff (beide SG Telgte), die mit ihren Vätern Michael und Frank sogar Platz vier und fünf erspielen konnten.

Nach der abschliessenden Siegerehrung wurde es noch einmal spannend, da etliche wertvolle Preise, die durch Mike Kouba (Fa. Heineken) gestiftet wurden, unter allen Teilnehmern verlost wurden.

Ein nagelneuer Tischkicker ging dabei als Hauptpreis an die Vater-Sohn-Kombination Greiwing.

Nach der gelungenen Auftaktveranstaltung geht es am kommenden Samstag (11.1., ab 18 Uhr) mit der zwölften Auflage des Fußball-Tennis-Cups weiter.

Die Platzierungen des 1. Fußball-Family-Cups:
1. Thilo und Ludger Dierkes (Westbevern)
2. Dan und Mike Kouba (Telgte)
3. Noah und Bruno Greiwing (Münster)
4. Franziska und Michael Rüter (Telgte)
5. Gloria und Frank Micklinghoff (Telgte)
6. Elias Kuhlmann und Fabian Plischewsky (Senden)
7. Niclas und Frank Samel (Telgte)
8. Tom und Thomas Dombrowsky (Telgte)
9. Joost und Dirk Hagedorn (Telgte)
10. David Heidkamp und Siggi Erber (Telgte)
11. Matteo und Marco Plewe (Westbevern)